Durchsuchen nach
Monat: Oktober 2019

Horace Walpole und die erste Gothic Novel

Horace Walpole und die erste Gothic Novel

Stellt sich die Frage nach der ersten „gothic novel“, so findet sich in der Gruselstube ein Bericht aus dem 18. Jahrhundert. Blass gedruckt auf brüchigem Papier und gebunden in ein dünnes Büchlein, verrät er neugierigen Lesern, was einen englischen Gentleman dazu brachte, eine Geschichte über Geister, Ritter und alte Geheimnisse zu schreiben.