Durchsuchen nach
Monat: August 2020

Ambrose Bierce – Das Geheimnis von Macargers Schlucht

Ambrose Bierce – Das Geheimnis von Macargers Schlucht

Dunkel ist es draußen geworden. Wagst du es, die Nacht in der Gruselstube zu verbringen? Du weißt nicht, welche Geister an diesen Ort gebunden sind. Vielleicht hilft dir ja eine Geschichte beim Einschlafen? Bevor du dich auf einem knarzenden Sofa niederlässt, greifst du dir Das Geheimnis von Macargers Schlucht von Ambrose Bierce.

Ray Bradbury – Die Sense

Ray Bradbury – Die Sense

Eines Morgens blickst du aus einem Fenster der Gruselstube auf ein weites Weizenfeld. War es gestern schon dagewesen? Die Sense, die neben dem Fenster lehnt, war es ganz sicher nicht. Du verspürst den unerklärlichen Drang, deine Arbeit auf dem Feld aufzunehmen, ahnend, dass es nicht nur Weizen ist, den du ernten wirst. Du nimmst Die Sense von Ray Bradbury.

H. P. Lovecraft – Cthulhus Ruf

H. P. Lovecraft – Cthulhus Ruf

Widerstrebend greifst du nach einem Buch, das in einer verstaubten Ecke der Gruselstube auf dem Boden liegt. Im spärlichen Mondlicht, das durch ein verschmiertes Fenster dringt, liest du Zeilen, die besser ungelesen geblieben wären. Du liest von einem uralten Kult und von einer monströsen Gottheit. Du liest Cthulhus Ruf von H. P. Lovecraft.