28. September 2021

5 klassische Gruselautoren

Eine dünne Mappe findet sich auf dem Schreibtisch der Gruselstube. Du blätterst hindurch. Es scheint sich um eine Übersicht zu handeln. Fünf Namen, offenbar allesamt Autoren aus längste vergangenen Zeiten. Die Namen Ann Radcliffe und Horace Walpole sagen dir was, doch wie hießen noch einmal ihre wichtigen Werke? Wer sind Clara Reeve und William Beckford? Und war William Godwin nicht Philosoph? Neugierig geworden, fängst du an zu lesen.

Der König in Gelb

Du blickst auf die leise tickende Standuhr, die in einer Ecke der Gruselstube steht. Ist tatsächlich schon so viel Zeit vergangen? Dabei erinnerst du dich kaum daran, was du gerade gelesen hast. Geschichten über einen gewaltigen Herrscher, der in Carcosa thront, tauchen verschwommen in deinen Erinnerungen auf. Wer ist Der König in Gelb? Wieder senkst du deinen Kopf, wieder begibst du dich auf Spurensuche.