Durchsuchen nach
Schlagwort: Cthulhu-Mythos

Robert Bloch – Der Schlächter von den Sternen

Robert Bloch – Der Schlächter von den Sternen

Erleichtert schlägst du das Buch zu und lässt dich auf einem alten Sessel in der Gruselstube nieder. Du hast die verbotenen Worte gelesen, ohne das etwas Schlimmes passiert ist. Doch dann hörst du ein Knirschen, ein Kichern. Dann spürst du den Griff unsichtbarer Hände. Ist es Der Schlächter von den Sternen von Robert Bloch?

Donald Wandrei – Die Feuervampire

Donald Wandrei – Die Feuervampire

Du riechst Rauch in der Gruselstube. Draußen zucken Blitze über den Himmel und schlagen in Bäume ein, die sofort in Flammen aufgehen. Während du dich noch wunderst, erblickst du neben dem Mond, der sich im Abendlicht schon schwach am Himmel abzeichnet, eine flammende Kugel. Sie sind hier, Die Feuervampire von Donald Wandrei.

H. P. Lovecraft – Cthulhus Ruf

H. P. Lovecraft – Cthulhus Ruf

Widerstrebend greifst du nach einem Buch, das in einer verstaubten Ecke der Gruselstube auf dem Boden liegt. Im spärlichen Mondlicht, das durch ein verschmiertes Fenster dringt, liest du Zeilen, die besser ungelesen geblieben wären. Du liest von einem uralten Kult und von einer monströsen Gottheit. Du liest Cthulhus Ruf von H. P. Lovecraft.

Stephen King – Crouch End

Stephen King – Crouch End

Zeit für frische Luft! Du trittst aus der Gruselstube heraus und machst ein paar Schritte durch die Nachbarschaft. Doch schon bald scheinst Du dich verirrt zu haben. Waren es nicht nur ein paar Meter? Keine Menschenseele ist zu sehen, die Du nach dem Weg fragen könntest. Schaudernd denkst du an eine alte Geschichte – an Crouch End von Stephen King.

Clark Ashton Smith – Die Geschichte des Satampra Zeiros

Clark Ashton Smith – Die Geschichte des Satampra Zeiros

Hitze drückt von außen auf das Dach der Gruselstube. In ihrem Innern schwitzt Du, suchst nach Wasser zur Abkühlung, findest aber nur staubige Bücher. Du atmest tief durch und greifst nach dem erstbesten Band. Mit jedem gelesenen Satz wächst deine Entspannung, während Du immer mehr ins ferne Hyperborea abdriftest, in Die Geschichte des Satampra Zeiros von Clark Ashton Smith.